SPORT

Wasserpark und Hallenbad
Der Wasserpark ist modern eingerichtet: 55 m lange Erlebnisrutsche, Wasserrutsche, Wildfluss mit Schaukelbecken, Sandstrand, Kinderbecken, Restaurant mit Sitzmöglichkeiten drinnen und draußen. Im Hallenbadgebäude befindet sich ein Kurzentrum, in dem eine Sauna, ein Solarium, ein Whirlpool, ein Kurbecken und Massagen genutzt werden können.
Aquapark Blansko
Str. Mlýnská ul., 678 01 Blansko
Tel: 516 428 912
info@sluzby-blansko.cz
www.sluzby-blansko.cz

Wellnesszentrum „Vitaline“
Auf einer Fläche von ca. 200 m2 finden Sie ein Salzwasserbecken mit einer Gegenstromanlage, einen Whirlpool mit Sprudelbad und Wassermassage, ein Massagezentrum, eine Sauna, eine Solarwiese und vieles andere mehr. Das Wellnesszentrum bietet den Besuchern zahlreiche Erholungs-, Fitnessaktivitäten und Kurbehandlungen.  
Wellness Hotel Panorama
Těchov 168, 678 01 Blansko
Tel: 516 418 111
info@hotelpanorama.cz
www.hotelpanorama.cz

Erholungsgelände Palava
Ein Gebiet mit reichem Angebot: naturnaher Stausee Pálava, Minigolfanlage, Sandstrand, Spielplatz für Volleyball bzw. Fußballtennis, Kinderspielplatz und viele Imbisseinrichtungen.  
www.sluzby-blansko.cz

Wintersporthalle
Die Wintersporthalle fasst bis zu 1800 Zuschauer. Zum Gebäude gehören neu renovierte Umkleideräume, Duschen und Sanitäreinrichtungen. Um die Halle auch außerhalb der Saison, außerhalb der Betriebszeiten des Eislaufplatzes zu nutzen, wurde darin eine künstliche Inline-Fläche installiert. In der Wintersporthalle befindet auch ein Restaurant. Die Sporthalle und der Wasserpark gehören zu ein und demselben Sportgelände.
Zimní stadion
Mlýnská 17, 678 01 Blansko
Tel: 516 428 920
info@sluzby-blansko.cz
www.sluzby-blansko.cz

Ludvík Daněk-Sportinsel
Die Sportinsel ist in Blansko ein Zentrum für sportliche Aktivitäten. Hier befinden sich der Wasserpark, das Hallenbad, die Wintersporthalle, Tennis- und Volleiballplätze. Auf der Insel finden Sie auch eine Sporthalle mit Einrichtungen für Indoorcycling (Spinning Center), einen Skatepark sowie einen modernen Baseballplatz. Die Sportinsel ist von einem Radweg umgeben, der oft für Inlineskating verwendet wird. 

Bowling Blansko
Das moderne Bowlingzentrum mit acht Bahnen ist im Schlosspark eingerichtet. Zum Zentrum gehören auch ein klimatisiertes Restaurant für 100 Besucher, ein Leseraum und ein Gastgarten.
Bowling Blansko, Dvorská 4, 678 01 Blansko, Tel: 776 88 77 00, www.bowlingblansko.cz

Squash Blansko
Die Squashalle bietet für sportliche Betätigung neben 4 Spielplätzen auch eine Kraftkammer und einen großen Fitnessraum. Regelmäßig wird auf kleinen Trampolinen geturnt. Eine Selbstverständlichkeit sind Umkleidekabinen, Duschen sowie eine Bar mit Rezeption.
Squash Blansko
Nádražní 8, Blansko
Tel: 777 887 700
squash@cadblansko.cz
http://www.cadblansko.cz/cze/c_squash.phtml

Tennisplätze
Die auf der Ludvík Daněk Sportinsel befindlichen Tennisplätze sind von der Bahnhaltestelle Blansko město (Blansko Stadt) bzw. vom Stadtzentrum ca. 5 Gehminuten entfernt. Im Areal gibt es fünf gepflegte, komplett eingerichtete Sandplätze, Prallwände und Clubräume. Den Sportlern stehen eigene Umkleideräume und Sanitäreinrichtungen zur Verfügung. Tennisplätze können telefonisch oder persönlich beim Bedienungspersonal reserviert werden.
Öffnungszeiten:
MO-SO 9.00 – 21.00 Uhr.
Reservierung der Tennisplätze: 607 846 416 (in der Zeit von 13,00 Uhr bis 21,00 Uhr)
www.sluzby-blansko.cz

Verleih von Sportausrüstung
Verliehen wird allerlei Bedarf für Leistungs- und Hobbysportler: Mountainbikes, Inlineskates, Tretroller, Treckingstöcke, Raftingboote, Kanus, komplette Schiausrüstung. Eine Besonderheit ist der Verleih von Segway-PT.
FPO, s. r. o.
Smetanova 4, 678 01 Blansko
Tel: 733 644 466
pujcovna@fpobk.cz
www.kamvblansku.cz

eBikeRent – Elektroradverleih 
Der Radverleih liegt direkt beim Zugbahnhof und bietet 15 Arten von Elektrorädern samt Zubehör (Kindersitze, Anhänger, Helme, Schlösser) zum Verleih an. 
EBikeRent
Nádraží 1. 678 01 Blansko
Tel: 777 041 686
info@ebikerent.cz
www.ebikerent.cz

Reiten
Organisiert wird das Freizeitreiten von Western Sport Club Hořice, der vor allem auf das Wild West-Reiten ausgerichtet ist.
WSC Hořice, Hořice 9, 678 01 Blansko,
Tel: 604 282 743
pollack@blansko.net,
www.wsc.blansko.net

Inlineskating
Fürs Inlineskating wurde rund um die Sportinsel und rund um das Baseballgelände ein Radweg erbaut.

Wandern
Blansko wird von mehreren markierten Wanderwegen durchquert, die Sie zu interessanten Zielen der nahen Umgebung leiten.

Grün – Richtung NO, Ausgangspunkt beim Hotel Macocha, Länge: 8,5 km, Ziel: Skalní mlýn, dt. Felsenmühle. Die Route verläuft auf einem angenehmen Waldweg in leichtem Gelände. 

Blau – Richtung NO, Ausgangspunkt beim Informationsbüro Blanka, Länge: 7,5 km, Ziel: Aussichtsturm Podvrší. Der Weg führt zu Beginn über eine Steige nach Češkovice, anschließend entlang des Radwegs 5116 zur Aussichtswarte Podvrší. Die Route setzt sich weitere 5 km durch den Ort Vavřinec fort und endet in Sloup.

Blau + Grün – Richtung W, Ausgangspunkt beim Informationsbüro Blanka, Länge: 12 km, Ziel: Brauerei und Brauhof Černá Hora. Von der Stadt aus gehen Sie über Staré Blansko (Alt Blansko) den Berg hoch nach Hořice. Hier geht die blaue Markierung in die grüne über, der Sie über den Bergrücken von Hořice bis nach Černá Hora folgen.

Grün – Richtung NO, Ausgangspunkt beim Informationsbüro Blanka, Länge: 10 km, Ziel: Petrovice. Die Route beginnt in der Stadt, führt durch den Stadtteil Zborovce, tritt in den Wald ein, wo sie den Bach Sloupečník entlang, parallel zum Radweg 5117 bis nach Petrovice verläuft. 

Rot – Richtung W, Ausgangspunkt bei der Zughaltestelle Blansko-město (Blansko-Stadt), Länge: 9,5 km, Ziel: Lipůvka. Zunächst steigt der Weg hoch bis zum Bergrücken von Hořice, wendet sich beim Gästehaus Zum Schecken (Penzion U Strakatého koně) dem Wald zu und verläuft weiter bis Lipůvka.

Grün – Richtung W, Ausgangspunkt bei der Zughaltestelle Blansko-město (Blansko-Stadt), Länge: 10 km, Ziel: Vranov (Wranau bei Brünn). Zusammen mit dem Rot steigt auch das Grün hoch bis Hořice. Hier wendet sich der Weg gegen Süden nach Šebrov und verläuft weiter nach Vranov.

Blau + Rot – Richtung SO, Ausgangspunkt: Brücke beim ČKD Gebäude, Länge 8,5 km, Richtung: Rudice, zunächst über eine Steige nach Klepačov, anschließend auf der Geraden bis zur Schiefen Föhre „Křivá borovice“. Hier schlagen Sie den rot markierten Weg ein, dem Sie bis nach Rudice folgen. 

Blau – Richtung SW, Ausgangspunkt: Brücke beim ČKD Gebäude, Länge 10 km, Richtung: Aussichtsturm Babí lom (Altweiber-Steinbruch). Von der Clam-Hütte „Klamovka“ aus geht es lange steil hoch bis Olešná, dann fällt der Weg ab bis Šebrov, um bis zum Aussichtsturm Babí lom wieder anzusteigen. 

Grün – Richtung S, Ausgangspunkt beim Hotel Macocha, Länge: 6,5 km, Ziel: Burg Nový Hrad. Auf Weg finden Sie gleich mehrere Sehenswürdigkeiten: – Clam-Hütte, Überreste einer Burgruine Čertův hrádek, Aussichtspunkt beim Uhufelsen Výrova skála. An der Kreuzung unter der Neuen Burg „Nový hrad“ führt zwar die grüne Markierung weiter nach Adamov, dt. Adamsthal, Sie folgen aber der roten Markierung bis zur Burg.

Radwandern
Durch Blansko führen folgende Radwege:
Internationaler Bernsteinstraße-Radweg Nr. 5/ Jantarová stezka / Amber Way (332,5 km) - Brno - Adamov - Blansko - Ostrov - Sloup
Radweg Nr. 5081 (23 km) - Blansko - Habrůvka - Křtiny - Bukovina – Jedovnice
Radweg Nr. 5116 (9 km) - Blansko - Obůrka - Veselice – Petrovice
Radweg Nr. 5117 (19 km) - Blansko - Petrovice - Žďár - Boskovice
Radweg „Stezka srdcem jižní Moravy (dt. Pfad im Herzen Südmährens, 60 km, 11 Stationen) - Blansko - Moravský kras - Vyškov  www.srdinko.cz

Der Raum um Blansko und der Mährische Karst sind dicht vernetzt durch Rad- und Wanderwege. In unserem Informationszentrum finden Sie ein reiches Angebot an Landkarten der gesamten Region, die Ihnen Anregungen für weitere interessante Ausflüge geben. 

Sportliche Events in Blansko
Februar 250er von Blansko – ein Rettungsschwimmwettbewerb
April Eröffnung der touristischen Saison im Mährischen Karst und Umgebung
Mai Auf in die frische Luft – gemeinsame Wanderung
Mai Blanenský Plecháč – Triathlon
Juni Veteran Tour Macocha – Oldtimer-Rennen
Juni Miroslav-Krabička-Memorial – internationales Fußballturnier für jüngere Schüler
Juli Wettkampf der RC-Modelle – ein zwölfstündiger Wettbewerb
Juli -August Sommer in Bewegung – Sommerliches Aerobic
August Halbmarathon durch den Mährischen Karst
September Der Golem von Blansko – Mountainbike-Rennen
November – Dan-Němec-Memorial – internationales Hallenfußballturnier

Tipps für weitere sportliche Aktivitäten in der Region finden Sie in unserem Internet-Reiseführer unter www.blanensko.cz.